DE/EN

Die Nominierten

KONTAKT
KONTAKT

Sie wünschen weitere Informationen oder haben Fragen?

Frau Karol Klassen
karol.klassen(at)augustinum.de

089 / 315 81 - 161

Die Shortlist für den euward8 steht fest


341 Bewerbungen sind für den euward8 bei uns eingegangen - das Kuratorium hat daraus folgende 16 Künstler*innen für den euward8 nominiert:


  • Aljoscha, Düsseldorf, Deutschland
  • Matthew Beadon, Darlington, (Community Art Project Darlington), England, GB
  • Rudolf Bodmeier, Unterschleißheim (Atelier Augustinum), Deutschland
  • Felix Brenner, Altnau, Schweiz
  • Torsten Holzapfel, Berlin, (Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst), Deutschland
  • Elizaveta Khudyakova, Efremov, Russland
  • Tongtad Mahasuwan, Hamburg, (Die Schlumper), Deutschland
  • Andreas Maus, Köln, (Kunsthaus Kat 18), Deutschland
  • Cameron Morgan, Glasgow, (Project Ability), Schottland, GB
  • Karhang Mui, Goes, (Galerie Atelier de Kaai), Niederlande
  • Daniel Nesensohn, Rankweil, (ARTelier Vorderland), Österreich
  • Stefan Riedmann, Lustenau, (ARTelier der Lebenshilfe Lustenau), Österreich
  • Jens Rosenkilde, Randers, (Gaia Akademi / Gaia Museum), Dänemark
  • Martin Schindler, Wien, (Caritas der Erzdiözese Wien TS Rannersdorf), Österreich
  • Alexandre Vigneron, Vielsalm, (La „S“ Grand Atelier), Belgien
  • Raphael Waldis, Zürich, (TOBIAS-HAUS Sozialtherapeutische Werkstätten), Schweiz



Eine Nichtnominierung für die Endjury bedeutet nicht automatisch eine negative Bewertung des künstlerischen Werks. Es kann immer nur eine relativ geringe Anzahl von Bewerbungen ausgewählt werden. Abgelehnte Bewerber*innen sollten sich aber für die nächste euward Preisvergabe erneut bewerben.



euward Archiv
Atelier Augustinum
Hirschplanallee 2
D-85764 Oberschleißheim
Tel. +49/ 89/ 315 81-161
www.euward.de